> Zurück

Flyers U10 - Team knapp am ersten Saisonsieg vorbei 

U10 - Salome 23.06.2019

Am 23. Juni 2019 spielte das Flyers/Frogs U10-Team in Sissach zweimal gegen die Hünenberg Unicorns, welche durch die Luzern Eagles verstärkt wurden.
Im ersten Spiel lagen wir nach 4 Innings bereits 9 Runs zurück. Doch dann ertönte ein Raunen und auf der Zuschauertribühne machte sich Aufregung breit, da ein Flyers/Frogs-Spieler nach dem anderen es auf Base schaffte. Plötzlich purzeln die Runs nur so rein. Am Ende hat es leider mit der Aufholjagd nicht ganz gereicht, aber mit dem 14-11 Resultat nach den bisher oft deutlichen Saison-Niederlagen können wir sehr zufrieden sein.
Das Team hat zu einem Team zusammengefunden und verbessert sich ständig.

Nach der Mittagspause ging es bei sengender Hitze wiederum gegen die Unicorns ins zweite Spiel. Der Start gelang uns nicht schlecht, doch im letzten Inning schwanden die Kräfte und das Spiel ging mit einem Run 12-11 verloren.
Die Entäuschung war gross, doch als Coaches sind wir trotzdem zufrieden. 22 Runs in 2 Spielen ist eine grossartige Leistung.
Nächstes Wochenende geht es weiter gegen die TruckStar/Hunters aus Thun und, dreimal darf geraten werden, die Unicorns.
GO FLYERFROGS

.